Border Collie Zucht im Club für Britische Hütehunde (VDH/ FCI)

Wurftagebuch B-Wurf 2020  

 ALLE WELPEN sind vergeben!

(die neusten Einträge stehen immer oben!)

Die Eltern des Wurfes:

Dt. Ch. Club/VDH Never say Never 

with Charme and Cleverness "Nox"

Wurftag: 24.09.2015

Eltern: Multi Ch. Rosegarden Amigo Mojito X 

Dt. Ch. Club/ VDH Bundessgr. Glamour Girl vom Skuddenhof

Körklasse 1, HD A2, ED 0,

CEA, Katarakt, PRA, MPP frei mit 6 Wochen

CEA, MDR1, GG, TNS, RS, IGS, NCL, SN DNA genetisch frei, 

Besitzerin Kristin schreibt über Nox:

"Nox ist ein außergewöhnlicher Begleiter. Er liebt Menschen und ist immer und überall mit dabei und fällt dabei kaum auf. Er ist so pflegeleicht, dass ich ihn direkt mit nach Amerika genommen habe, was mir absolut die Flugangst genommen hat. Er ist super sensibel,  spürt jede Veränderung und weicht einem dann auch nicht mehr von der Seite.

Nox ist ein Gute-Laune-Hund und bringt einen immer zum Lachen! Er versucht immer zu gefallen. Außerdem verzückt er jeden mit seinem super süßen Gesicht und Ausdruck.

Mit anderen Hunden/ Tieren kommt er auch super zurecht, wobei ihn die meisten nicht wirklich interessieren (außer Fliegen im Schlafzimmer!)

Sein größtes Hobby ist das Wasser. Er springt in jeden See und schwimmt seine Bahnen.... ;-) Nox lernt sehr schnell und hat Spaß daran Tricks zu lernen."

Dt. J. Ch. Kanèa in black IV. Queen of Eskalony

Wurftag: 26.08.2013

Eltern: Ch. Raymond III.Earl of Eskalony X Xanadu III. Queen of Eskalony

Deutscher Jugend Champion, BOB

Körklasse 1, HD A2,

CEA, Katarakt, PRA, MPP frei mit 6 Wochen

CEA, MDR1, IGS, SN, GG, RS, NCL5 DNA genetisch frei, TNS Carrier

Kanéa

Namensthema B-Wurf: Depeche Mode Songs

Rüde „Barrel of a Gun of Dunmore Park“ (Nacho) im neuen Zuhause: Minho

Hündin „Better Days of Dunmore Park“ (Lilly) bleibt Lilly

Hündin „Behind The Wheel of Dunmore Park“ (Meica) bleibt Meica

Hündin „Black Celebration of Dunmore Park“ (Fly) wird zu Fibi

Hündin „Blue Dress of Dunmore Park“ (Heaven) heißt nun Filou

Hündin „But Not Tonight of Dunmore Park“ (Pünktchen) wird zu Ginny

12.11.2020 Tag der Geburt:

Wir sind super glücklich, alle Welpen und Kanéa sind gesund und munter. Jetzt schlafen wir erstmal eine Runde! Es sind 5 Hündinnen und ein Rüde in schwarz-weiß!

5:14 Uhr; Der sechste Welpe ist da! ( Hündin, 370g)  

4.20 Uhr; Der fünfte Welpe ist da! (Hündin, 350g)

3.33 Uhr; Der vierte Welpe ist da! (Rüde, 370g)

2.37 Uhr; Der dritte Welpe ist da! (Hündin, 380g)

2.10 Uhr; Der zweite Welpe ist da! (Hündin, 420g)

1:22 Uhr ; Der erste Welpe ist da! (Hündin, 330g) 

Die Geburt verlief gut und unkompliziert. Kanéa hat Ihre Sache sehr gut gemacht und außer etwas Hilfestellung war kein Eingreifen nötig. Ich bin immer froh, wenn eine Geburt so gut verläuft und nicht die Fahrt zum Tierarztes nötig wird. Um 00.30 Uhr setzten bei Kanéa die Presswehen ein und um 1:22 Uhr konnten wir den ersten Welpen in Empfang nehmen. Kanéa hat sich auch diesmal ganz nach Lehrbuch verhalten: Morgens um 8:00 Uhr Absinken der Temperatur auf 36,8 Grad, dann kam der erste Welpe 16,5 Stunden später auf die Welt.

Fotos: Steffi Wendorff



Oben: Meica und Lilly; Mitte: Minho und Ginny; Unten: Fibi und Filou




Aus Welpen werden Junghunde....wir sind sehr zufrieden mit der Entwicklung unseres B-Wurfes!

Wir wissen unsere Nachzucht in den besten Händen und sind sehr glücklich mit der Wahl unserer "Welpen-Eltern"!

Oben, von links nach rechts: Fibi, Filou, Ginny; unten: Meica, Minho, Lilly

Lilly & Fibi